info

info

Informationen


TICKETS AUSVERKAUFT

Für die verbleibenden Tage der Klimt-Ausstellung bis 06.01.2019 sind bereits alle Tickets verkauft.

Wir bedanken uns bei allen Besucher*innen für das so intensive Interesse und bedauern, das wir trotz verlängerter Öffnungszeiten bis 20 Uhr bzw. am Wochenende bis 22 Uhr nicht noch mehr Interessierten das besondere Klimt-Erlebnis bieten konnten.

Inhaber eines Online-Tickets können nach der Abgabe der Garderobe ohne weiteres Warten zur erworbenen Uhrzeit direkt zum Sonderausstellungsbereich gehen, allerdings ist der Audioguide bei Bedarf zuvor an der Kasse zu erwerben.

Personen mit Handicap (Nachweis mit Schwerbehindertenausweis) und angemeldte Gruppen nutzen bitte die linke Reihe im Wartebereich und melden sich direkt an Kasse 2 im Foyer (links).

Letzter Einlass in den Sonderausstellungsbereich ist 1 Stunde vor Schließung des Museums, d. h. 19 Uhr bzw. 21 Uhr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Kulturstiftung Sachsen-Anhalt
Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)

Telefon +49 345 212 590
Fax +49 345 202 99 90
kunstmuseum-moritzburg@kulturstiftung-st.de
www.kunstmuseum-moritzburg.de

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do–So und Feiertage 10–18 Uhr
Mittwochs geschlossen
24.12. und 31.12.2018 geschlossen, Mittwoch 02.01.19 geöffnet

Letzter Einlass in den Sonderausstellungsbereich: 17 Uhr

Sonderöffnungszeiten im Januar
02.01. bis 04.01.2019   1020 Uhr
05.01. bis 06.01.2019   1022 Uhr

Letzer Einlass in den Sonderausstellungsbereich: 19 bzw. 21 Uhr

Eintritt
12 Euro, erm. 9 Euro
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum
vollendeten 18. Lebens­jahr.
Informationen zu den ermäßigten Eintrittspreisen

Unser Tipp
Dauerticket »Gustav Klimt«: 30 Euro / ermäßigt 25 Euro (berechtigt zum unbegrenzt wiederholten Besuch der Ausstellung während der Laufzeit)

Audioguide
ist für 2 Euro an der Museumskasse erhältlich.

Bahnrabatt
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist (S-Bahn, Zug, Bus, Tram) erhält bei Vorlage einer aktuellen Bahnfahrkarte oder eines MDV-Verbundtickets 2 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis (10 Euro statt 12 Euro, erm. 7 Euro statt 9 Euro). Der Rabatt muss vor dem Kauf des Tickets nachgewiesen werden. Nachträgliche Barauszahlungen sind nicht möglich.

» Achtung: Nicht möglich bei Online-Ticket-Kauf!
Der ÖPNV-Rabatt kann aus technischen Gründen derzeit nicht bei der Buchung eines Online-Tickets berücksichtigt werden. Besucher/-innen mit Online-Ticket erhalten im Museum nach Vorlage einer aktuellen Bahnfahrkarte oder eines MDV-Verbundtickets an Kasse 2 (linke Kasse im Foyer) den Bahnrabatt auf den Sonderausstellungs-Audioguide.

MoritzKunstCafé
täglich 10–18 Uhr
ca. 60 Sitzplätze
Telefon +49 345 470 48 07

Anreise mit dem Auto 
Sie erreichen uns über die Autobahnen 9, 14, 38 und 143. Unmittelbar vor dem Museum befindet sich auf dem Friedemann-Bach-Platz ein öffentlicher Parkplatz mit zwei Busparkplätzen.

Weitere Parkplätze finden Sie auf www.parkopedia.de
Beim Aufruf der Seite „Parkopedia“gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien des Betreibers. Die Kulturstiftung Sachsen-Anhalt übernimmt dafür keine Haftung.

Anreise mit Bahn und Bus
Sie erreichen uns über den Hauptbahnhof Halle mit den Zügen des Nah- und Fernverkehrs. Die Stadt Halle (Saale) ist u.a. durch die neue ICE-Strecke Berlin–München und die S-Bahn Mitteldeutschland bestens angebunden. Vom Hbf bringt Sie die Tram-Linie 7 direkt bis zur Haltestelle Moritzburgring, von hier sind es nur wenige Schritte bis zum Eingang des Kunstmuseums.